| 00:00 Uhr

Erinnerungskonzert für Ernest Cadet

Zweibrücken. Vom Alltag in Kriegszeiten Von Alltagsgeschichten in Kriegszeiten erzählt das von Otto Sandler geschriebene Buch „Der Kugelblitz“. Dieses wird am Donnerstag, 10. prkt

April, ab 19.30 Uhr in der Biblitotheca Bipontina, Bleicherstraße 3, vorgestellt. Die Tochter des Autors wird vor Ort sein und über die Persönlichkeit ihres Vaters berichten und eine Reihe weiterer Arbeiten des Journalisten präsentieren. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen, Telefonnummer (0 63 32) 1 64 03.

Erinnerungskonzert für Ernest Cadet

Der Musiker Volker Siener organisiert zum dritten Mal ein Erinnerungskonzert für das Zweibrücker Musik-Urgestein Ernest Cadet. Am Samstag, 12. April, 20 Uhr, spielen die Way-Up und die 49ers im Gasthaus Roter Ochsen, Bitscher Straße. Beide Gruppen haben eine besondere Beziehung zu dem verstorbenen Musiker und Konzert-Veranstalter. Bei Way-Up spielen neben Siener weitere Musiker, die mit Cadet in dessen letzter Gruppe Airport 4 spielten und Cadet ist 1949 geboren. Karten für neun Euro im Vorverkauf gibt es bei Musik Müller und im Roten Ochsen. Abendkasse: zehn Euro.

Konzert mit Cantus Novus und Allegra

Zu einem Benefizkonzert laden die Band Allegra und der Chor Cantus Novus für Palmsonntag, 13. April, um 17 Uhr ins Zweibrücker Pfarrheim Heilig Kreuz ein. Der Erlös kommt dem Zweibrücker Ruandakomitee zugute. Es werden moderne geistliche Songs der Komponistin Kathi Stimmer-Salzeder wie "Offener Himmel, das sind wir" zu hören sein, aber auch bekannte Songs aus der Popmusik wie "Engel" von Westernhagen und "Hallelujah" von Leonard Cohen. Der Titel des Konzertes "Bunte Töne für Ruanda" hat auch auf das Programm abgefärbt, verspricht Kantor Oliver Duymel: Er habe ein Programm für die ganze Familie zusammengestellt. Der Eintritt ist frei. Es wird aber um Spenden für das Ruandakomitee gebeten. Allegra ist die Band der Pfarreiengemeinschaft St. Pirminius/Contwig-Hornbach, Cantus Novus der junge Kirchenchor der Gemeinden Hornbach, Altheim und Pinningen.