| 22:16 Uhr

Eine Woche lang keine durchgehende Mosel-Schifffahrt

 So ungestört wie hier wird die Schifffahrt auf der Mosel in den nächsten Tagen vermutlich nicht ablaufen. Foto: dpa
So ungestört wie hier wird die Schifffahrt auf der Mosel in den nächsten Tagen vermutlich nicht ablaufen. Foto: dpa
Koblenz. Wegen dringender Instandsetzungs- und Modernisierungsarbeiten an Schleusen ist in der Zeit vom 8. bis zum 15. Juni kein durchgehender Schiffsverkehr auf der Mosel möglich. Unter anderem werden dann Obertore, Beton an Schleusenkammern oder auch Torantriebe repariert, teilten die Wasser- und Schifffahrtsämter Trier und Koblenz am Freitag mit

Koblenz. Wegen dringender Instandsetzungs- und Modernisierungsarbeiten an Schleusen ist in der Zeit vom 8. bis zum 15. Juni kein durchgehender Schiffsverkehr auf der Mosel möglich. Unter anderem werden dann Obertore, Beton an Schleusenkammern oder auch Torantriebe repariert, teilten die Wasser- und Schifffahrtsämter Trier und Koblenz am Freitag mit. Die Bootsschleusen bleiben in der Zeit aber geöffnet, Ausnahmen sind Grevenmacher und Wintrich. Die Sperrung und die Reparaturzeiten wurden mit den Mosel-Anrainerstaaten Frankreich und Luxemburg abgestimmt. dpa