| 00:00 Uhr

Dreyer ehrt Bio-Landwirt Nafziger mit Ernennung zum Ökonomierat

 Manfred Nafziger erhält die Urkunde von Malu Dreyer. Foto: pm
Manfred Nafziger erhält die Urkunde von Malu Dreyer. Foto: pm FOTO: pm
Mainz/Contwig. Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat gestern 16 verdiente Persönlichkeiten aus Rheinland-Pfalz zu Justiz-, Ökonomie- und Sanitätsräten ernannt - unter ihnen auch den Bio-Landwirt Manfred Nafziger aus Contwig . Nafziger wurde zum Ökonomierat ernannt."Wir brauchen Bürger, die wissen, dass ihr Engagement für die Zukunft unseres Landes wichtig ist. red

Und wir brauchen einen Staat, der dieses Engagement fördert und gute Rahmenbedingungen schafft", erklärte Dreyer bei der Ehrung. Die beruflichen Ehrentitel spiegelten das Engagement der Geehrten wider, die sich als niedergelassene Ärzte, Zahnärzte, Rechtsanwälte, Notare , Winzer und Landwirte besondere Wertschätzung in ihrem beruflichen Umfeld und darüber hinaus erworben hätten. "Die Landesregierung pflegt die Kultur der Anerkennung ganz bewusst", betonte Dreyer.