| 20:08 Uhr

Erfweiler-Ehlingen
CDU Erfweiler nominierte ihre Kandidaten

Erfweiler-Ehlingen. Der CDU-Ortsverband Erfweiler-Ehlingen hat die personellen Weichen für die Kommunalwahlen am 26. Mai gestellt und die Listen für den Orts- und Gemeinderat aufgestellt: Spitzenkandidatin für den Ortsrat Erfweiler-Ehlingen ist die 28-jährige JU-Ortsvorsitzende Carina Breyer.  red

Die Bereichsliste für den Gemeinderat Mandelbachtal wird vom 47-jährigen Bauingenieur (FH) Frank Becker angeführt, der bereits seit 2014 dem Rat angehört. Auf Platz 2 folgt der CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende Matthias Hofmann, der auch die Gebietsliste der CDU Mandelbachtal anführt. Im Fokus stehe für die CDU Erfweiler-Ehlingen im Besonderen auch die Bürgermeisterwahl.

Ortsvorsitzender Gerd Tussing wird als amtierender Bürgermeister für eine weitere Amtszeit kandidieren. Bezüglich der beiden Listen der CDU Erfweiler-Ehlingen betont Gerd Tussing: „Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, viele Frauen für beide Listen gewinnen zu können.“

Angeführt von Carina Breyer folgen auf der Ortsratsliste Marc Tussing, Elisa Bubel, Monika Braunberger, Georg Lang, Marina Braunberger, Matthias Hofmann, Frank Becker, Jens Welsch, Thomas Schuck-Korter, Ilse Gering, Agi Breyer sowie Albert Fröhlich.



Neben Frank Becker und Matthias Hofmann kandidieren für den Gemeinderat Mandelbachtal auf der Bereichsliste Erfweiler-Ehlingen Jens Welsch, Monika Braunberger, Elisa Bubel, Marina Braunberger, Ilse Gering, Breyer Carina und Thomas Schuck-Korter, wie die Christdemokraten mitteilen.