| 21:44 Uhr

Boogie, Twist & Hula-Hoop in der Festhalle

 Die Optik stimmt. Foto: ver
Die Optik stimmt. Foto: ver
Zweibrücken. Das Musical "Lollipop" versetzt das Publikum zurück in die Zeit der 50er/60er Jahre. In die Zeit von Motorroller und Pettycoat, von Boogie, Twist und heißen Rhythmen, die immer noch mit ihrem Flair eine gewisse Faszination ausübt - auch auf Spätgeborene. Am Donnerstag, 19. Januar, ist diese Bühnenshow um 20 Uhr in der Festhalle Zweibrücken zu erleben

Zweibrücken. Das Musical "Lollipop" versetzt das Publikum zurück in die Zeit der 50er/60er Jahre. In die Zeit von Motorroller und Pettycoat, von Boogie, Twist und heißen Rhythmen, die immer noch mit ihrem Flair eine gewisse Faszination ausübt - auch auf Spätgeborene. Am Donnerstag, 19. Januar, ist diese Bühnenshow um 20 Uhr in der Festhalle Zweibrücken zu erleben.Aufbruch und Fortschritt auf der einen Seite, Nostalgie und Prüderie auf der anderen - ob in Mode, Design oder Kultur. Die 1950er und 1960er Jahre waren Jahrzehnte voller Gegensätze und Konflikte. Die Jugend ließ wie Elvis ihre Hüften kreisen und tanzte Rock'n'Roll. Blue Jeans, Lederjacke und Petticoat waren angesagt. Das Wirtschaftswunder erlaubte wieder eine stilvolle Einrichtung und so vereinten sich in deutschen Wohnzimmern Tütenlampe, Nierentisch und Cocktailsessel. Die Isetta wurde zum Statussymbol. Ebenso begeisterten die bunten Hula-Hoop-Reifen. Riesige Bigbands unterhielten das Publikum mit Swingmusik und mit der Musik kam ein neuer Tanz: der Boogie Woogie. Vom Boogie zum Rock'n'Roll war der Weg nicht weit: Heiße Texte, fetzige Musik, wilde Bewegungen und ein extravagant-modisches Outfit waren angesagt. Das Musical "Lollipop", so verspricht es der Veranstalter, "schafft es in einem Ambiente voller Details, mit Musik, Artistik und Tanz genau dieses Flair wieder aufleben zu lassen". Mit dabei sind auch die Firebirds, die mit ihrer Musik auf ihre ganz eigene Weise die Artisten begleiten, die in dieser Show eingebunden werden. Beginn ist um 20 Uhr in der Zweibrücker Festhalle, Saarlandstraße 9. red

Die Karten für das Musical "Lollipop - Boogie, Twist & Hula-Hoop" kosten 29,50 Euro, 26,50 Euro, 21,50 Euro und 16 Euro und sind erhältlich beim Kultur- und Verkehrsamt Zweibrücken, Herzogstraße 1, Telefon (0 63 32) 871-451 und -471, E-Mail: tourist@zweibruecken.de.