| 22:13 Uhr

Ommersheim
Bliestalwasser für Ommersheim

Ommersheim. Ommersheim wird ab sofort mit ungechlortem Wasser versorgt. Wie die Technischen Werke Mandelbachtal mitteilen, wurde am Hochbehälter Ommersheim parallel zu den laufenden Sanierungsarbeiten innerhalb des Gebäudes einen sogenannten Bypass einschließlich Druckminderanlage gebaut, so dass das Netz von Ommersheim direkt mit Bliestalwasser versorgt werden kann. red

Diese Arbeiten seien in der vergangenen Woche abgeschlossen worden. Nachdem sichergestellt war, dass das Wasser der Trinkwasserverordnung entspricht, sei die Anlage am Montag in Betrieb genommen worden. Seit Mittwoch würden somit alle Haushalte in Ommersheim mit ungechlortem Bliestalwasser versorgt. Die Sanierungsarbeiten im Hochbehälter seien noch in Arbeit, heißt es abschließend.