| 21:18 Uhr

Biografien bekannter Rheinland-Pfälzer auf europäischem Portal

Koblenz. Von Pastor Johann Anton Aach bis Dirigent Carl Maria Zwissler: Biografische Daten bekannter Rheinland-Pfälzer können nun im Internet nachgelesen werden. Die rheinland-pfälzische Personendatenbank ist damit die erste regionale Datenbank dieser Art, die für das europaweite Projekt eingespielt wurde, wie das Landesbibliothekszentrum in Koblenz mitteilte

Koblenz. Von Pastor Johann Anton Aach bis Dirigent Carl Maria Zwissler: Biografische Daten bekannter Rheinland-Pfälzer können nun im Internet nachgelesen werden. Die rheinland-pfälzische Personendatenbank ist damit die erste regionale Datenbank dieser Art, die für das europaweite Projekt eingespielt wurde, wie das Landesbibliothekszentrum in Koblenz mitteilte.Die rheinland-pfälzische Datenbank umfasst fast 10 000 Biografien von Menschen, die im heutigen Rheinland-Pfalz geboren oder gestorben sind oder hier tätig waren. Allerdings sind in dem europaweiten Portal nur die bereits gestorbenen Persönlichkeiten zu finden. Nachzulesen sind etwa Geburts- und Sterbeort, der Ort des Wirkens, der Beruf und ein Kurzlebenslauf.

Das europäische Bibliografien-Portal umfasst unter anderem auch Daten der Allgemeinen Deutschen Biografie (ADB), der Neuen Deutschen Biografie (NDB), des Österreichischen Biografischen Lexikons (ÖBL) sowie den Personenteil des Historischen Lexikons der Schweiz (HLS). In Zukunft sollen laut Landesbibliothekszentrum auch noch Daten aus Sachsen, Bayern und Westfalen sowie aus den Niederlanden und aus Slowenien hinzukommen. dpa