| 00:00 Uhr

Betrunkener fährt Zwölfjährigen mit Auto an: Schwer verletzt

Ludwigshafen. Ein zwölf Jahre alter Junge ist in Ludwigshafen von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Nach Mitteilung der Polizei geschah der Unfall, als der Junge am gestrigen Donnerstag mit seinem Rad über einen Zebrastreifen lief. Agentur

Der alkoholisierte Autofahrer habe Zeugenaussagen zufolge eine rote Ampel überfahren und den Zwölfjährigen erfasst, dessen Kopf gegen die Windschutzscheibe des Wagens prallte. Sein Rad flog etwa 20 Meter weit.

Der zwölf Jahre alte Junge erlitt bei dem Unfall eine schwere Kopfverletzung sowie zahlreiche Prellungen und Schürfwunden, war aber nicht in Lebensgefahr. Er wurde in eine Klinik gebracht. Der 46 Jahre alte Fahrer kam auf 0,87 Promille. Er musste den Führerschein und die Autoschlüssel abgeben.