| 21:18 Uhr

Bahnstrecke bei Hachenburg nach Traktor-Unfall gesperrt

Hachenburg. Nach einem tödlichen Unfall auf einer Bahnstrecke im Westerwald fuhren dort auch gestern keine Züge. Laut Polizeiangaben müssten noch Gleise repariert werden. Ein Traktor war am Montag von einer Brücke auf die Gleise gestürzt. Dann raste ein Zug in das Fahrzeug. Ein Neunjähriger, der im Traktor eingeklemmt war, starb

Hachenburg. Nach einem tödlichen Unfall auf einer Bahnstrecke im Westerwald fuhren dort auch gestern keine Züge. Laut Polizeiangaben müssten noch Gleise repariert werden. Ein Traktor war am Montag von einer Brücke auf die Gleise gestürzt. Dann raste ein Zug in das Fahrzeug. Ein Neunjähriger, der im Traktor eingeklemmt war, starb. dpa