| 00:00 Uhr

Auto überschlägt sich wegen unverschlossenen Gullydeckels

Mainz. Bei einem Autounfall in Mainz sind gestern eine 34 Jahre alte Fahrerin und ihr Beifahrer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen war die Frau offenbar über einen nicht richtig verschlossenen Gullydeckel gefahren, wie die Mainzer Feuerwehr berichtete. Agentur

Dadurch habe sie die Kontrolle über ihr Auto verloren und sich überschlagen. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen, der Beifahrer konnte sich selbst und die Fahrerin noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr befreien. Die Frau wurde in die Mainzer Uniklinik gebracht.