| 23:23 Uhr

Ausgerissene Kuh landet im Pool

Merxheim. Das kommt davon: Eine in Merxheim im Kreis Bad Kreuznach entwischte Kuh hat ein unfreiwilliges Bad in einem privaten Swimmingpool genommen - und die örtliche Feuerwehr auf die Probe gestellt. Nach Polizeiangaben war das Hornvieh von einer Weide geflüchtet und auf dem Weg in Richtung Ort durch einen Garten gekommen, wo es in den mit einer Plane abgedeckten Pool stürzte

Merxheim. Das kommt davon: Eine in Merxheim im Kreis Bad Kreuznach entwischte Kuh hat ein unfreiwilliges Bad in einem privaten Swimmingpool genommen - und die örtliche Feuerwehr auf die Probe gestellt. Nach Polizeiangaben war das Hornvieh von einer Weide geflüchtet und auf dem Weg in Richtung Ort durch einen Garten gekommen, wo es in den mit einer Plane abgedeckten Pool stürzte. "Die Kuh stand bis zum Hals im Wasser, so dass zur Bergung die Feuerwehr alarmiert werden musste, die das Becken leer pumpte", hieß es im Polizeibericht. Schließlich wurde das Tier mit Hilfe eines Frontladers und eines Gurtes aus dem Schwimmbad gehoben. dpa