Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 22:12 Uhr

Aufmerksamer Busfahrer rettet Motorradfahrer

Martinshöhe. red

Glück im Unglück hatte ein Motorradfahrer , der von Bruchmühlbach kommend in Richtung Martinshöhe fuhr und dabei vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers auf die linke Fahrbahn abkam, berichtet die Polizei . Der Fahrer des entgegenkommenden Omnibusses hatte die Situation rechtzeitig erkannt und konnte seinen Bus bis zum Stillstand abbremsen.

Der Zweiradfahrer rutschte noch leicht gegen den Omnibus. Der Motorradfahrer wurde durch den Sturz leicht verletzt und musste zur Untersuchung ins Krankenhaus Landstuhl. Das Motorrad und der Omnibus wurden leicht beschädigt.