| 20:15 Uhr

Angebot für Nachtschwärmer

 Private Taxibetriebe fahren nachts auch im Auftrag der Kreisverwaltung Südwestpfalz. Foto: dpa
Private Taxibetriebe fahren nachts auch im Auftrag der Kreisverwaltung Südwestpfalz. Foto: dpa
Zweibrücken. Das Zweibrücker Stadtfest steht vor der Tür. Am letzten Wochenende im Juli werden auch wieder viele Leute aus dem Landkreis in die Stadt kommen. In diesem Jahr können sie dabei ihr Auto zu Hause lassen. Denn durch das neue Angebot im Landkreis Südwestpfalz können die Menschen aus dem Umland mit dem Anruf-Sammel-Taxi nach Zweibrücken kommen Von Merkur-Mitarbeiter Fritz Schäfer

Zweibrücken. Das Zweibrücker Stadtfest steht vor der Tür. Am letzten Wochenende im Juli werden auch wieder viele Leute aus dem Landkreis in die Stadt kommen. In diesem Jahr können sie dabei ihr Auto zu Hause lassen. Denn durch das neue Angebot im Landkreis Südwestpfalz können die Menschen aus dem Umland mit dem Anruf-Sammel-Taxi nach Zweibrücken kommen. Um 20 Uhr werden die Fahrgäste an der Haustür abgeholt und um Mitternacht sowie um zwei Uhr geht es von einer öffentlichen Haltestelle wieder zurück. Der Kreistag hatte im September vorigen Jahres die Erweiterung des Anruf-Sammel-Taxi-Verkehrs beschlossen. Mit dem Fahrplanwechsel im Juni wird der Beschluss jetzt umgesetzt. "Damit erreichen wir, dass die jungen Menschen in den kleinen Orten an den Freizeitaktivitäten teilnehmen und zu einer angemessenen Zeit nach Hause kommen", begründet Landrat Hans Jörg Duppré das Angebot des Kreises.Hin- und Rückfahrt bestellen Nach Auskunft von Kreis-Sprecherin Ulla Eder bleiben nach Abzug der Fördergelder des Landes und des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar dem Kreis noch Kosten in Höhe von rund 10 000 Euro. Durch das Angebot können zum Beispiel auch Rosenkopfer am Freitag nach Zweibrücken ins Kino. Laut Fahrplan wäre die Hinfahrt ab Rosenkopf um 19.39 Uhr. Die Rückfahrt ab Zweibrücken um 0.25 oder um zwei Uhr. Das Taxi muss spätestens eine Stunde vor der Abfahrtszeit bei dem für die Linie zuständigen Taxiunternehmen angemeldet werden. Am besten werden gleich die Hin- und Rückfahrt bestellt. Von der Haustür geht es zu einer öffentlichen Haltestelle in Zweibrücken. Für die Haustürbedienung wird zusätzlich zum Fahrpreis ein Komfortzuschlag von einem Euro erhoben. Ein weiteres Beispiel zeigt, dass etwa Einwohner aus Knopp-Labach mit dem Anruf-Sammel-Taxi zum Zweibrücker Bahnhof fahren können und von dort mit der Regionalbahn nach Saarbrücken. Von Saarbrücken geht es zurück nach Zweibrücken und mit dem Taxi nach Knopp. Eine Neuerung ist eine Linie im Schwarzbachtal. Damit wird erreicht, dass keine Gemeinde im Landkreis benachteiligt wird. Die Linie orientiert sich an der Zugstrecke Contwig, Stambach, Dellfeld, Rieschweiler.



Auf einen BlickNachtschwärmerlinien im Zweibrücker Umland:Linie 2564: Pirmasens, Bottenbach, Kleinsteinhausen, Großsteinhausen, Riedelberg. Zuständig Taxi Konkolewski, Telefon (0 63 31) 22 88 99.Linie 2575: Thaleischweiler, Maßweiler, Reifenberg, Battweiler, Zweibrücken. Taxi Konkolewski, Tel. (0 63 31) 22 88 99.Linie 2585: Wallhalben, Hettenhausen, Kirchenarnbach, Landstuhl. Taxi Reitz, Telefon (0173) 3 26 73 74.Linie 2586: Pirmasens, Herschberg, Wallhalben, Saalstadt, Weselberg. Taxi Konkolewski, Tel. (0 63 31) 22 88 99.Linie 2590: Zweibrücken, Contwig, Stambach, Falkenbusch, Dellfeld, Rieschweiler, Höhmühlbach. Taxi Gabriel, Telefon (0 63 32) 1 63 63.Linie 2591: Zweibrücken, Niederhausen, Winterbach, Schmitshausen, Wallhalben, Saalstadt. Van Service Di Liberto, Tel. (0 63 37) 66 37.Linie 2592: Homburg, Bechhofen. Di Liberto (0 63 37) 66 37.Linie 2593: Zweibrücken, Großbundenbach, Kleinbundenbach, Käshofen, Rosenkopf, Bechhofen. Taxi Gabriel, Telefon (0 63 32) 1 63 63.Linie 2594: Zweibrücken, Wiesbach, Krähenberg, Biedershausen, Knopp, Wallhalben. Di Liberto, Tel. (0 63 37) 66 37.Linie 2595: Zweibrücken, Walshausen, Kleinsteinhausen, Großsteinhausen, Riedelberg. Taxi Gabriel, Telefon (0 63 32) 1 63 63.Linie 2596: Zweibrücken, Althornbach, Hornbach, Mauschbach, Dietrichingen. Taxi Schneider, (0 63 32) 1 25 25. sf