| 21:04 Uhr

Verfahren gegen 29 Personen
Kinderporno-Jagd der Saar-Polizei

Saarbrücken. Während der Fall Christoph Metzelder für Schlagzeilen sorgt, nimmt die Saar-Polizei 29 Personen wegen Kinderporno-Verdacht sins Visier. SZ

(SZ) Die Polizei hat seit Montag im Zuge von Kinderporno-Ermittlungen 25 Wohnungen und Häuser im Saarland durchsucht. Ein Sprecher bestätigte der SZ entsprechende SR-Informationen. Insgesamt lagen Durchsuchungsbeschlüsse in getrennten Verfahren gegen 29 Verdächtige wegen Besitzes und Verbreitung von Kinderpornos vor.