| 09:19 Uhr

19-Jähriger stirbt bei Unfall in Luxemburg

Beckerich. Ein 19-Jähriger ist bei einem Autounfall in der Nähe des luxemburgischen Beckerich im Kanton Redingen ums Leben gekommen. Er saß als Beifahrer im Auto eines 34-Jährigen, der wegen zu hohen Tempos von der Straße abkam und seitlich gegen einen Baum prallte, wie die Polizei in Luxemburg gestern mitteilte.

Der Fahrer erlitt Verletzungen und kam in ein Krankenhaus.