| 23:48 Uhr

Frau droht Chat-Partner mit Veröffentlichung
Mann wegen Nacktaufnahme bei Facebook erpresst

Kaiserslautern. (red) Ein Mann, der von sich eine Nackt-Aufnahme gedreht hat, wird von einer Chat-Bekanntschaft erpresst. Wie der 26-Jährige aus Kaiserslautern bei der Polizei anzeigte, droht die Frau damit, das Video von ihm im Internet veröffentlichen.

(red) Ein Mann, der von sich eine Nackt-Aufnahme gedreht hat, wird von einer Chat-Bekanntschaft erpresst. Wie der 26-Jährige aus Kaiserslautern bei der Polizei anzeigte, droht die Frau damit, das Video von ihm im Internet veröffentlichen.

Die Erpresserin hatte ihm bei „Facebook“ eine Freundschaftsanfrage geschickt, daraufhin chatteten sie – zunächst schriftlich, dann über einen Videoanruf. Dabei zeigte sich die Frau in Nacktpose und forderte den 26-Jährigen auf, dies auch zu tun. Wenig später erhielt der Mann die Aufforderung, einen vierstelligen Euro-Betrag zu überweisen. Ansonsten würde sie ihm „das Leben zur Hölle“ machen und das Video seinen Freunden und Kontakten schicken.