| 23:00 Uhr

Fake-Shops für Desinfektionsmittel
Betrüger nutzen Angst vor Corona aus

Kaiserslautern. Die Polizei warnt mit Blick auf die Coronakrise vor gefälschten Angeboten für Atemmasken, Desinfektionsmitteln und andere Medizinprodukte. „Betrüger nutzen die Angst vor dem Coronavirus schamlos aus“, erklärten die Beamten. dpa

Ein 61-Jähriger aus Kaiserslautern beispielsweise sei bereits Opfer eines solchen Betrugs geworden. Der Mann habe im Interner einen Schutzanzug, Fieberthermometer und Desinfektionsmittel bestellt und die Rechnung von über 80 Euro beglichen. Allerdings sei nie Ware geliefert worden.