| 00:21 Uhr

Autobahn bei Grafschaft voll gesperrt
Reinigungsmittel-Lkw kippt auf A 61 um

Koblenz. Beim Unfall eines Lastwagens mit Reinigungsmitteln auf der A 61 bei Grafschaft im Kreis Ahrweiler ist ein Sachschaden von knapp 100 000 Euro entstanden. Der Lkw geriet gestern Morgen ins Schleudern, prallte in die Mittelschutzplanke und kippte um, wie die Polizei mitteilte.

Der Fahrer erlitt nur leichte Verletzungen. Die 40 Tonnen Reinigungsmittel in Kartons mussten umgeladen, der Lkw abgeschleppt werden. Die Autobahn musste Richtung Koblenz mehrere Stunden lang gesperrt werden.