| 23:10 Uhr

Kirche
Limburger Bischof kontra Abtreibungsgegner

Frankfurt/Main. Im Rechtsstreit um umstrittene Äußerungen eines Abtreibungsgegners aus Bayern über den Limburger Bischof Georg Bätzing wird das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt voraussichtlich am 30. Januar kommenden Jahres ein Urteil bekanntgeben.

Die OLG-Richter beschäftigten sich am Donnerstag mit der Klage, die Bätzing gegen den Abtreibungsgegner angestrengt hatte. In erster Instanz hatte die Unterlassungsklage des Kirchenmannes vor dem Landgericht Frankfurt Erfolg gehabt. Die Richter hatten dem Beklagten seinerzeit untersagt, unter anderem zu behaupten, Bätzing unterstütze die „Abtreibungsindustrie“. Der unterlegene Beklagte hatte Berufung beim OLG eingelegt. Das Bistum Limburg erstreckt sich auch auf Teile von Rheinland-Pfalz.