| 22:02 Uhr

Hoher Sachschaden befürchtet
Kohle in Lagerhalle fängt Feuer

Neustadt/Weinstraße. (dpa) Ein Feuer hat in einer Lagerhalle in Neustadt an der Weinstraße wohl einen sechsstelligen Schaden angerichtet. In Brand geraten seien am frühen gestrigen Morgen große Packungen von Holzkohle und Aktivkohle, berichtete die Polizei.

Gelagert würden in der rund 1000 Quadratmeter großen Halle einer Speditionsfirma auch Verpackungsmaterial, Paletten, Kartonagen, und PET-Flaschen. Die Brandursache und die genaue Höhe des Sachschadens standen zunächst noch nicht fest.

(dpa)