| 00:00 Uhr

Volkskundliches Wissen wird vermittelt

Limbach. Am Montag, 8. Juni, von 15.30 bis 17 Uhr wird ein Spaziergang im Biotop angeboten. Los geht es ab dem Parkplatz Brünnesholzstraße in Limbach Bliesbergerhof. Thomas Marx ist Initiator des Spaziergangs. red

Es soll die Möglichkeit gegeben sein, altes Wissen zur Landschaft, deren Nutzung in früheren Jahrhunderten mit den Teilnehmern auszutauschen. Der Arbeiter-Samariter-Bund in Leibs Heisje schließt mit diesem Spaziergang die monatlich einmal stattfindende Vortragsreihe von Thomas Marx über volkskundliches Wissen bis zum späten Herbst, heißt es in der Pressemitteilung des Veranstalters weiter.

Am Donnerstag, 11. Juni, von 9.30 bis 11.30 Uhr ist ASB-Frauencafé im Cafe Hock in Limbach , Bahnhofstraße, angesagt. Dabei wird es auch einen Vortrag von Dagmar Hentschel geben zum Thema "Tomate - gesund und lecker".