| 20:43 Uhr

Fahrt zur Beringungsstation
Nabu-Exkursion führt zu einer Beringungsstation

Altstadt. Die Vogelberingungsstation „Mittleres Saartal“ bei Saarlouis ist das Ziel der Exkursion, die der Altstadter Naturschutzbund (Nabu) in Kooperation mit der saarpfälzischen Kreisvolkshochschule am Samstag, 13. Oktober unternimmt.

Die seit 2008 bestehende Einrichtung ist das Zentrum der Vogelberingung im Saarland. Jährlich werden in den Biotopen im Umfeld der Station über 10 000 Vögel gefangen, vermessen, beringt und wieder in die Freiheit entlassen. Auf diese Weise soll der Bestand an Brutvögeln, aber auch der durchziehenden Arten und der Wintergäste dokumentiert werden. Die Arbeit dient auch naturwissenschaftlichen Zwecken, liefern die ermittelten Daten doch wichtige Aufschlüsse über die Zugrouten der Vögel oder aber auch über ihre Standorttreue, wie der Naturschutzbund weiter mitteilt.

Die Teilnehmer treffen sich zur Abfahrt mit Privatfahrzeugen um 13 Uhr auf dem Parkplatz an der Hugo-Strobel-Halle. Es werden nach Möglichkeit Fahrgemeinschaften gebildet. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Anmeldungen für die Exkursion werden ab sofort von Marion Geib, Querstraße 1, in Altstadt, unter der Telefonnummer (0 68 41) 8 04 29, entgegen genommen.



(bam)