| 21:11 Uhr

Muttertag
Ein Rebherz zum Muttertag

Limbach. „Herziges zum Muttertag‟ lautet das Motto des Workshops, der am Samstag, 12. Mai, in der Limbacher Mühle stattfindet. Unter Anleitung der Floristin Susanne Hübschen aus Kleinblittersdorf werden fantasievolle Dekorationen aus blühenden Pflanzen gestaltet. Im Mittelpunkt steht dabei vor allem die Kreierung eines Rebherzens. Der Kurs findet zwischen 14 und 17 Uhr in dem Baudenkmal an der Blies statt, die Teilnahme kostet 12 Euro, Materialkosten gehen extra. red

„Herziges zum Muttertag‟ lautet das Motto des Workshops, der am Samstag, 12. Mai, in der Limbacher Mühle stattfindet. Unter Anleitung der Floristin Susanne Hübschen aus Kleinblittersdorf werden fantasievolle Dekorationen aus blühenden Pflanzen gestaltet. Im Mittelpunkt steht dabei vor allem die Kreierung eines Rebherzens. Der Kurs findet zwischen 14 und 17 Uhr in dem Baudenkmal an der Blies statt, die Teilnahme kostet 12 Euro, Materialkosten gehen extra.

Anmeldungen werden ab sofort und bis Samstag, 28. April von Susanne Hübschen unter Tel. (0 68 05) 2 28 54, entgegengenommen.