| 20:18 Uhr

Hilfe für Senioren
Sicherheit und Hilfe für Senioren

 Die Seniorensicherheitsberater und  Gäste mit den beiden Referenten Thomas Clemenz (hinten l.) und Rainer Eifler (hinten r.).
Die Seniorensicherheitsberater und  Gäste mit den beiden Referenten Thomas Clemenz (hinten l.) und Rainer Eifler (hinten r.). FOTO: Beate Ruffing
Das Seniorenbüro des Saarpfalz-Kreises nimmt sich der Thematik „Sicherheit im Alter“ an. Deshalb gibt es Seniorensicherheitsberaterinnen und -berater im Saarpfalz-Kreis. Sie treten ehrenamtlich für die Sicherheit älterer Menschen ein und sind wichtiges Bindeglied zwischen Polizei, Kommunen und Senioren. red

Sie bieten Informationen über Trickbetrügereien an der Haustür und am Telefon, über Diebstähle, über Sicherung von Haus und Wohnungen sowie Sicherheit im Straßenverkehr und im Haushalt an. Es werden weitere Sicherheitsberater gesucht.

Wer Interesse daran hat, kann sich  sich an Alexandra Giffel, Seniorenbüro / Ehrenamtsbörse, wenden, Tel. (0 68 41) 104-84 05, E-Mail: alexandra.giffel@saarpfalz-kreis.de.

 Immer wieder versuchen Betrüger, sich an ältere Menschen heranzumachen. Die Polizei hilft Senioren dabei, die faulen Tricks zu erkennen.
Immer wieder versuchen Betrüger, sich an ältere Menschen heranzumachen. Die Polizei hilft Senioren dabei, die faulen Tricks zu erkennen. FOTO: dpa / Uwe Zucchi