| 20:20 Uhr

Auf und davon
Geparktes Auto am Bahnhof beschädigt

In der Zeit vom 25. Mai bis 1. Juni wurde ein auf dem Langzeit-Parkplatz vor dem Homburger Bahnhof  abgestelltes Auto beschädigt. Der Unfallverursacher beschädigte – vermutlich beim Ein- oder Ausparken aus einer Parkbucht - den neben ihm geparkten weißen BMW mit Wiesbadener Kennzeichen. red

Dieser wurde durch den Unfall am hinteren rechten Kotflügel beschädigt, informiert die Polizei.

Unfallzeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, in Verbindung zu setzen.