| 20:35 Uhr

Weihnachtsaktion in Limbach
„Lebendiger Adventskalender“ in Limbach

Limbach. Am Vorabend des ersten Advents, am Samstag, 30. November, startet in Limbach wieder ein „Lebendiger Adventskalender“. Gefüllt wird der etwas andere Kalender mit zahlreichen öffentlichen Angeboten und Veranstaltungen von Vereinen, Firmen, Initiativen und Institutionen des Dorfes. Von red

An nahezu allen Tagen in der Adventszeit öffnet sich ein neues Türchen für Jung und Alt, angefangen vom Konzerten, Spieleabenden im Jugendzentrum, Sonderangeboten und Verkaufsausstellungen in den Läden im Ortszentrum bis hin zum Plätzchenbacken im Rathaus, wie Ortsvorsteher Max Victor Limbacher weiter mitteilt. Ein Höhepunkt bildet das zweite Adventswochenende mit Weihnachtsmarkt und Adventsbasar, wo auch eine Reihe von künstlerischen Aufführungen geplant sind.

Der Ortsrat Limbach hat diese Angebote in der Vorweihnachtszeit unter dem Titel „In Limbach daheim“ zur Stärkung des Zentrums angeregt, wie es in der Pressemitteilung weiter heißt. Bereits im vergangenen Jahr gab es einen solchen „Lebendigen Adventskalender“ in dem Kirkeler Ortsteil.