| 23:00 Uhr

Schnelles Internet
Kaiserslautern wird Modellregion für 5G-Mobilfunknetz

Kaiserslautern. Kaiserslautern wird eine Modellregion für den Aufbau des neuen Mobilfunknetzes der 5. Generation (5G). Nach der Entscheidung im Haushaltsausschuss des Bundestages erklärte Oberbürgermeister Klaus Weichel (SPD), mit 5G biete sich „die große Chance, bürgernahe Digitallösungen nicht nur auszuprobieren, sondern auch umzusetzen“.

Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) und Wirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) sprachen von einem großen Erfolg für Rheinland-Pfalz.

Damit fließe ein hoher Millionen-Betrag für den Ausbau des hochleistungsfähigen Internets in die Region, erklärte Dreyer. „Dass die Initiative von Hochschule und Stadt jetzt unmittelbar in und um Kaiserslautern umgesetzt werden kann, ist ein Gewinn für unser ganzes Land.“