| 22:29 Uhr

Young Voices
Zwei Chöre singen gemeinsam in Apostelkirche

Einöd. (red) Unter dem Motto „Singen macht Freu(n)de“ geben die beiden Chöre Young Voices Einöd und der Chor 84 aus Obertshausen am Samstag, 12. Mai, ein gemeinsames Konzert. Veranstaltungsort ist die Apostelkirche Einöd und Beginn ist um 19 Uhr.

(red) Unter dem Motto „Singen macht Freu(n)de“ geben die beiden Chöre Young Voices Einöd und der Chor 84 aus Obertshausen am Samstag, 12. Mai, ein gemeinsames Konzert. Veranstaltungsort ist die Apostelkirche Einöd und Beginn ist um 19 Uhr.

Der Chor aus Hessen hat in diesem Jahr seine Chorfreizeit am kommenden Wochenende in den Saarpfalz-Kreis gelegt. Und so kam durch die Bekanntschaft der Sängerin Karin Köhlhofer, die hier ihre Heimat besucht, und Matthias Nikola, dem Leiter der Young Voices, der Kontakt zu Stande.

Bei freiem Eintritt kann sich das Publikum auf ein abwechslungsreiches Konzertprogramm freuen. Das Repertoire umfasst Stilrichtungen wie Rock und Pop, Folk und Gospel in Deutsch, Englisch, Suaheli und Schwedisch. Zum Beispiel „Kristallen den fina“ von David Wikander, „Shenadoah“, „So soll es bleiben“. Unter der musikalischen Leitung von Matthias Nikola und Martin Trageser (Chor 84) werden insgesamt etwa 65 Sängerinnen und Sänger zu hören sein. Da der Eintritt frei ist, freut sich der Chor über Spenden.



Übrigens: Neue Sänger sind jederzeit eingeladen, zu einer Schnupperstunde bei Young Voices Einöd vorbeizukommen. Geprobt wird immer mittwochs im Bürgerhaus Einöd am Dorfplatz ab 19.45 Uhr.