| 21:09 Uhr

Am 25. August
Zwei Chöre, ein Konzert in Kirche Mariä Geburt

Schwarzenacker. „CantAnima meets Celebration - zwei Chöre, ein Konzert!“ Unter diesem Motto findet am Samstag, 25. August, um 18 Uhr in der Kirche Mariä Geburt in Schwarzenacker ein gemeinsames Konzert statt. red

Dies habe schon eine gewisse Tradition – die beiden Chöre kennen sich bereits seit 2013, schreiben die Veranstalter. Schon damals gab es ein gemeinsames Konzert im Saarland und einen Gegenbesuch im Oktober 2014 in Duisburg-Walsum. Daran soll nun angeknüpft werden.

Der Gospelchor „Celebration – Modern Gospel and More“ wurde bereits 2003 in der evangelischen Kirchengemeinde in Duisburg-Aldenrade gegründet und erhielt 2009 mit dem neuen Chorleiter Michael Rolles eine neue Ausrichtung. Neben Songs bekannter Gospelgrößen wie Kirk Franklin, Edwin Hawkins oder Helmut Jost stehen vor allem eigene Kompositionen des Chorleiters auf dem Programm.

Den weltlichen Chor CantAnima („Die Seele singt“) gibt es seit 2007. Seither haben die derzeit rund 50 Sängerinnen und Sänger zahlreiche Stilrichtungen ausprobiert und sind so von Jahr zu Jahr vielseitiger geworden.



Der Eintritt ist frei, über eine Spende am Ausgang würden sich die Akteure sehr freuen.