| 21:52 Uhr

Winterpause noch bis Ende Januar

Homburg. Die Homburger Schlossberghöhlen bleiben im Januar geschlossen. Wenn die Winterpause endet, dann gelten im Februar und März allerdings geänderte Öffnungszeiten. In diesen Monaten sind die Höhlen täglich von zehn Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Die letzte Führung beginnt jeweils eine Stunde vor der Schließung. Voranmeldung, Tel.: (0 68 41) 20 64

Homburg. Die Homburger Schlossberghöhlen bleiben im Januar geschlossen. Wenn die Winterpause endet, dann gelten im Februar und März allerdings geänderte Öffnungszeiten. In diesen Monaten sind die Höhlen täglich von zehn Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Die letzte Führung beginnt jeweils eine Stunde vor der Schließung. Voranmeldung, Tel.: (0 68 41) 20 64. red