| 00:00 Uhr

Wiesenhelden-Buch gibt es jetzt in Homburg zu kaufen

Homburg. Im April kam ein ungewöhnliches Naturkundebüchlein heraus mit dem Titel „Auf den Flügeln eines Schmetterlings“. Es ist teilweise wie ein kleiner Abenteuerbericht geschrieben und mit rund 200 Illustrationen reich bebildert.

Es geht um die Wiesenbewohner wie Bienen und Ameisen, die als so genannte Wiesenhelden mit ihren ganz besonderen Talenten der Natur helfen. Der Naturschutzbund Homburg hat sich jetzt auch an den Druckkosten beteiligt - und somit ist das Büchlein für nur noch 17,50 Euro bei der Autorin Andrea Dejon oder in der Buchhandlung Welsch erhältlich.

Am 29. April wurde das Buch mit Liedern und eine Art Performance durch die Künstlerin Andrea Dejon persönlich vorgestellt. Viele Besucher waren an dem Tag ins Hotel Euler gekommen, um sich die Präsentation anzuschauen. Bürgermeister Klaus Roth, der die Schirmherrschaft für das Projekt Wiesenhelden übernommen hat, hat einige Grußworte dazu gesagt und hat dabei die Autorin und Künstlerin für ihre engagierte Arbeit im Sinne des Naturschutzes gelobt.

Das Buch ist Teil des Projektes Wiesenhelden, für das Bürgermeister Klaus Roth die Schirmherrschaft übernommen hat.

www.wiesenhelden.jimdo.com