| 20:25 Uhr

„Weg mit den Barrieren“

Kirrberg. "Weg mit den Barrieren" und "Unser Dorf verbessern - für ein besseres Miteinander", so heißt eine Aktion des VdK Kirrberg . Im Rahmen dieser Aktion verteilt der VdK in den nächsten Tagen Fragebogen an alle Kirrberger Haushalte. red

Bis zum 30. April kann man dem VdK-OV-Kirrberg mitteilen, wo sich in Kirrberg Barrieren befinden, welche die Mobilität, nicht nur von beeinträchtigten und älteren Menschen, sondern auch von Kindern oder Eltern mit Kinderwagen einschränken. Die anonym ausgefüllten Fragebogen können in Kirrberg in der Bäckerei Heusser und bei Schreibwaren Zott abgegeben werden. Selbstverständlich nimmt auch Bettina Dejon, Obere Patron 1, und Kassenwart Matthias Dejon, Am Kalkofer Weg 70a, die Fragebogen entgegen. Die Vorschläge wird der VdK an die politischen Vertreter weiterleiten.