| 20:48 Uhr

Ski- und Wanderfreunde Einöd
Wanderfreunde gratulieren Nübling

Ulrich Nübling von den Ski- und Wanderfreunden Einöd ist ein erfolgreicher Ultraleichtflugzeug-Pilot.
Ulrich Nübling von den Ski- und Wanderfreunden Einöd ist ein erfolgreicher Ultraleichtflugzeug-Pilot. FOTO: Ulrich Nübling
Einöd. (red) Die Ski- und Wanderfreunde Einöd teilen mit, dass ihr Mitglied Ulrich Nübling nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft in Jena nun auch Vize-Weltmeister im Ultra-Leichtflug Dreiachser im ungarischen Nagykanizsa geworden ist.

In der Klasse der einsitzigen Dreiachser konnte sich Nübling in einem harten Verfolgungswettkampf den zweiten Platz sichern. Seine zweite WM-Silbermedaille, nachdem er bereits 2014, ebenfalls in Ungarn, den zweiten Platz belegen konnte.

In den vergangenen Jahren hat Nübling bereits zahlreiche Erfolge feiern können. Deutscher Meister in der Klasse „Dreiachser einsitzig“ wurde er bereits 2012 bei den Titelkämpfen in Mühldorf am Inn, 2013 in Gelnhausen, 2014 in Eggenfelden, 2015 in Weilerswist und 2016 in Tannheim. 2015 wurde Nübling, der heute in Denzlingen bei Freiburg wohnt, in Polen Europameister. 2015 und 2018 war er außerdem deutscher Teamchef.

Weitere Informationen unter www.dulv.de/node/233