| 20:17 Uhr

Volkshochschule bietet neue Fotokurse

Homburg. Die VHS Homburg startet am 25. und 26. April mit neuen Kursen in Fotografie. Im Anfängerkurs mittwochs ab 19.30 Uhr und donnerstags ab 18 Uhr werden Grundkenntnisse zum Erwerb einer sinnvollen Ausrüstung, die Handhabung einer Fotokamera sowie die Grundlagen der digitalen Fotografie vermittelt. Theorie und Praxis werden ergänzt durch Exkursionen in der Umgebung

Homburg. Die VHS Homburg startet am 25. und 26. April mit neuen Kursen in Fotografie. Im Anfängerkurs mittwochs ab 19.30 Uhr und donnerstags ab 18 Uhr werden Grundkenntnisse zum Erwerb einer sinnvollen Ausrüstung, die Handhabung einer Fotokamera sowie die Grundlagen der digitalen Fotografie vermittelt. Theorie und Praxis werden ergänzt durch Exkursionen in der Umgebung. Auch die Geschichte der Fotografie ist Inhalt. Im Fortgeschrittenenkurs treffen sich Fotofreunde, die bereits über Kenntnisse verfügen und eine analoge oder digitale Fotokamera besitzen. Er beginnt am 25. April um 18 Uhr. Die Kurse erstrecken sich über 10 Termine, die Kursgebühr beträgt 50 Euro. Veranstaltungsort ist die Paul-Weber-Schule, Saal 209. redInfos unter Telefon (0 68 41) 10 11 06, Fax 10 12 88; E-Mail vhs@homburg.de.