| 20:53 Uhr

Landtag
Volker Oberhauser ersetzt Bernd Wegner

Landtagsabgeordneter Volker Oberhausen aus Einöd wurde in dieser Woche von der CDU-Fraktion in den Ausschuss für Haushalts- und Finanzfragen des Landtages berufen. Er ersetzt dort den Präsidenten der Handwerkskammer, Bernd Wegner, der zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt wurde. Oberhausen, der vor seiner Tätigkeit im Landtag Referent der kommunalen Finanzaufsicht und der überörtlichen Prüfung war, gehört außerdem dem Unterausschuss für die laufende Haushaltsrechnung, dem Europaausschuss und dem Petitionsausschuss an.