| 20:17 Uhr

Verursacher hatte Anhängerkupplung
Parkendes Auto wurde beschädigt

Ein brauner Ford Focus ist in Homburg durch ein anderes Fahrzeug, vermutlich beim Rangieren linksseitig an der Frontstoßstange beschädigt worden. Aufgrund des Schadensbildes sei davon auszugehen, dass es sich bei dem Verursacher um ein Fahrzeug mit Anhängerkupplung handelt, so die Polizei weiter. red

Der beschädigte Ford war in der Karlsbergstraße und der Storchenstraße längere Zeit am Fahrbahnrand abgestellt gewesen. Passiert sein muss der Vorfall zwischen Donnerstag, 3. Januar, 17 Uhr und Sonntag, 6. Januar, 12 Uhr. Der Unfallverursacher sei anschließend einfach weitergefahren, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, in Verbindung zu setzen.