| 22:44 Uhr

Unfall
Unfallflucht in der Pirminiusstraße

Die Polizei in Homburg sucht nach dem Fahrer eines weißen Kombi vermutlich eines asiatischen Herstellers, der am vergangenen Donnerstag in Beeden Unfallflucht beging. Der Unfallverursacher kollidierte nach Polizeiangaben gegen 17.30 Uhr in Höhe des Anwesens Pirminiusstraße 30 A mit einem dort  abgestellten grauen VW Golf. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher, von dem es bisher keine Spur gibt, unerlaubt von dem Unfallort, so die Polizei.

Die Polizei in Homburg sucht nach dem Fahrer eines weißen Kombi vermutlich eines asiatischen Herstellers, der am vergangenen Donnerstag in Beeden Unfallflucht beging. Der Unfallverursacher kollidierte nach Polizeiangaben gegen 17.30 Uhr in Höhe des Anwesens Pirminiusstraße 30 A mit einem dort  abgestellten grauen VW Golf. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher, von dem es bisher keine Spur gibt, unerlaubt von dem Unfallort, so die Polizei.

Unfallzeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallversursacher und dessen Wagen geben können,  werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, in Verbindung zu setzen.

(jkn)