| 19:52 Uhr

Suchaktion nach vermisstem Patienten

Homburg. Am Mittwochnachmittag entfernte sich laut Polizei ein 74-jähriger demenzkranker Patient aus der Pneumologie des Universitätsklinikum Homburg . Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen seien umgehend von der Polizeiinspektion in Homburg mit Unterstützung der Diensthundestaffel eingeleitet worden. bea

Gegen 20:15 Uhr konnte der Mann mit Hilfe des Polizeihubschraubers aus Rheinland-Pfalz in einem Waldgelände in der Nähe der Universitätsklinik wohlbehalten aufgefunden werden, erklärte die Polizei .