| 23:04 Uhr

Straßensperrungen am Wochenende

Einöd. Am kommendem Wochenende wird der Landesbetrieb für Straßenbau auf der B 423/ Homburger Straße zwischen Einöd und Schwarzenbach die Fahrbahn sanieren. red

Am kommendem Wochenende wird der Landesbetrieb für Straßenbau auf der B 423/ Homburger Straße zwischen Einöd und Schwarzenbach die Fahrbahn sanieren.

Betroffen sind die beiden Abzweige zur L 111 nach Wörschweiler sowie zur L 110/Hauptstraße in Einöd , teilte der LfS weiter mit. Die vorbereitenden Arbeiten werden unter einer Ampelregelung ausgeführt. Für die abschließenden Asphaltarbeiten müssen die Einmündungsbereiche gesperrt werden: am Freitag, 2. September, 16 Uhr, ist der Abgang der L 111 nach Wörschweiler betroffen. Die Umleitung führt über Beeden und Homburg. Die Gegenrichtung ist entsprechend ausgeschildert.

Ab Samstag, 3. September, 20.30 Uhr, wird dann die Einmündung der L 110/Hauptstraße gesperrt. Die Umleitung sei ebenfalls ausgeschildert. Sie führt von Einöd kommend auf der Webenheimer Straße zur B 423. Die Gegenrichtung ist entsprechend ausgeschildert.



Die Fahrbahnsanierungsarbeiten sollen bei geeigneter Witterung am Montagmorgen vor fünf Uhr abgeschlossen werden, hieß es weiter.