| 00:00 Uhr

Stadtwerke warnen vor falschen Anrufern

Kirrberg. Mehrere Kunden der Stadtwerke aus Homburg, schwerpunktmäßig Kirrberg , haben gestern nach Angaben des Unternehmens einen Anruf erhalten, der ab Donnerstag eine Stromabschaltung ankündigte. Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass diese Anrufe nicht von ihnen stammen. Auch werde der Strom in Kirrberg am Donnerstag von ihnen nicht abgestellt. Der Anrufer habe seine Nummer unterdrückt. Es wird in diesem Zusammenhang davor gewarnt, fremden Personen Auskunft zu geben. Wer solche Anrufe erhalte, solle unter Tel. (0 68 41) 69 40 bei dem Energieunternehmen nachfragen. red

Mehrere Kunden der Stadtwerke aus Homburg, schwerpunktmäßig Kirrberg , haben gestern nach Angaben des Unternehmens einen Anruf erhalten, der ab Donnerstag eine Stromabschaltung ankündigte. Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass diese Anrufe nicht von ihnen stammen. Auch werde der Strom in Kirrberg am Donnerstag von ihnen nicht abgestellt. Der Anrufer habe seine Nummer unterdrückt. Es wird in diesem Zusammenhang davor gewarnt, fremden Personen Auskunft zu geben.

Wer solche Anrufe erhalte, solle unter Tel. (0 68 41) 69 40 bei dem Energieunternehmen nachfragen.