| 22:29 Uhr

Sperrungen in Ring- und Schillerstraße

Homburg. Die Schillerstraße in Homburg wird von morgen, Donnerstag, 22. Oktober, bis einschließlich Montag, 26. Oktober, halbseitig gesperrt. Das teilt die Ortspolizeibehörde der Homburger Stadtverwaltung jetzt mit. Die Fahrbahndecke wird auf den Teilstücken von der Gerberstraße bis zur Goethestraße und nach der Einmündung bis zum Scheffelplatz erneuert

Homburg. Die Schillerstraße in Homburg wird von morgen, Donnerstag, 22. Oktober, bis einschließlich Montag, 26. Oktober, halbseitig gesperrt. Das teilt die Ortspolizeibehörde der Homburger Stadtverwaltung jetzt mit. Die Fahrbahndecke wird auf den Teilstücken von der Gerberstraße bis zur Goethestraße und nach der Einmündung bis zum Scheffelplatz erneuert. Die Verkehrsführung erfolgt als Einbahnregelung von der Gerberstraße in Richtung Scheffelplatz.Auch die Ringstraße wird auf einem kurzen Stück vom morgigen Donnerstagnachmittag bis Montag, 26. Oktober, gesperrt. Auch hier wird die Fahrbahndecke erneuert, und zwar im Bereich zwischen Robert-Koch-Straße und Kraepelinstraße. Dieses Teilstück wird voll gesperrt. Der Anliegerverkehr kann fließen, so weit dies der Baufortschritt zulässt. red