| 20:37 Uhr

SPD eröffnet neues Bürgerbüro

Homburg. Am kommenden Samstag, 3. Dezember, eröffnet die SPD in Homburg um 11 Uhr ihr neues Bürgerbüro. Es befindet sich im Herzen der Stadt, in der Eisenbahnstraße 5, in der Nähe des historischen Marktplatzes. Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion und Kreisvorsitzender Stefan Pauluhn hat zur Einweihung ebenso sein Kommen zugesagt, wie die Homburger Landtagsabgeordnete Elke Eder-Hippler und der Kandidat der Sozialdemokraten für den Bundestagswahlkreis 299, Esra Limbacher aus der Gemeinde Kirkel. red

Am kommenden Samstag, 3. Dezember, eröffnet die SPD in Homburg um 11 Uhr ihr neues Bürgerbüro. Es befindet sich im Herzen der Stadt, in der Eisenbahnstraße 5, in der Nähe des historischen Marktplatzes. Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion und Kreisvorsitzender Stefan Pauluhn hat zur Einweihung ebenso sein Kommen zugesagt, wie die Homburger Landtagsabgeordnete Elke Eder-Hippler und der Kandidat der Sozialdemokraten für den Bundestagswahlkreis 299, Esra Limbacher aus der Gemeinde Kirkel.

"Ich freue mich, dass wir als SPD Homburg dieses Büro eröffnen können", so Stadtverbandsvorsitzender Wilfried Bohn in der Pressemitteilung weiter, "und dann noch in diesem wunderschönen Ambiente."