| 20:19 Uhr

Senioren üben die fünf Tibeter

Senioren üben die fünf TibeterHomburg. Die Akademie für Ältere macht darauf aufmerksam, dass im Rahmen der Gesundheitsbildung die fünf Übungen der Tibeter als Kurs angeboten werden. Die einfach durchzuführenden Bewegungsabläufe sind altersunabhängig und sie sind in kurzer Zeit erlernbar

Senioren üben die fünf TibeterHomburg. Die Akademie für Ältere macht darauf aufmerksam, dass im Rahmen der Gesundheitsbildung die fünf Übungen der Tibeter als Kurs angeboten werden. Die einfach durchzuführenden Bewegungsabläufe sind altersunabhängig und sie sind in kurzer Zeit erlernbar. Der Kurs findet an sechs Terminen statt, jeweils donnerstags von zehn bis elf Uhr, im Seminarraum der Akademie in der Pro Seniore Residenz Hohenburg, Gerberstraße 18, Homburg. Beginn ist am 23. April. Nichtmitglieder zahlen 18 Euro. Eine Decke oder Gymnastikmatte sollte man mitbringen. redInfos und Anmeldungen: VHS Homburg, Am Forum 5, 66424 Homburg; Tel. (06841) 10 11 06; Fax (06841) 10 12 88; E-Mail vhs@homburg.de.Jahresversammlung beim Roten KreuzHomburg. Der DRK Ortsverein Homburg-Mitte hält seine Jahresversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen am Samstag, 25. April, ab 18 Uhr im DRK-Heim Homburg, Kaiserstr. 41 ab. redProtestantisches TischabendmahlJägersburg. Die protestantische Kirchengemeinde lädt am Gründonnerstag zu einem Tischabendmahl ein. Beginn ist um 18 Uhr im Gemeindehaus an der protestantischen Kirche. redAwo lädt zu geselligem Nachmittag einSchwarzenbach. Die Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Homburg lädt am Samstag, 18. April, ab 14.30 Uhr in die Awo-Begegnungsstätte in der Homburger Birkensiedlung, Eingang Warburgring 56, ein. An diesem Nachmittag steht das gemeinsame Singen von Volksliedern auf dem Programm. Gäste sind natürlich zu den geselligen Nachmittagen der Arbeiterwohlfahrt jederzeit willkommen. Anmeldungen zu dieser Veranstaltung werden bis spätestens 15. April erbeten unter Telefon (06841) 54 49.Osterhase kommt zu den GeflügelzüchternAltstadt. Der Osterhase macht der Rassegeflügelzuchtanlage in Altstadt seine Aufwartung. Am kommenden Samstag, 11. April, um 15 Uhr ist zwischen Hühnerställen, Pferchen und Obstbaumpflanzungen die fröhliche Suche nach Osternestern angesagt. bam Radwanderung mit KässchmeeressenHomburg. Am Karfreitag, 10. April, startet der Pfälzerwald-Verein zwei Touren, die zum saarpfälzischen Wandertreffen in Vogelbach führen. Treffpunkt für die Radfahrer ist um 13.30 Uhr am Parkplatz am Realmarkt und für die Wanderer um 13 Uhr am Scheffelplatz in der Innenstadt. In Vogelbach findet dann das traditionelle Kässchmeeressen statt. Bei starkem Regen entfällt die Radwanderung laut Verein. redWanderführer: Helmut Karmann, Telefon (0176) 771 065 050 und Wolfgang Hell, Telefon (06373) 17 86.