| 22:03 Uhr

Unfall
Schwerer Motorradunfall in Kirkel

Kirkel. Wie die Polizeiinspektion Homburg gestern informierte, gab es gegen 13 Uhr in Kirkel einen Unfall mit zwei schwer und einer leicht verletzten Person. Ein Motorradfahrer, der auf der Zweibrücker Straße unterwegs war, stieß mit einem Pkw zusammen, der aus der Franz-Liszt-Straße herauskam. Von red

Infolge des Zusammenstoßes im Einmündungsbereich stürzte der Motorradfahrer und zog sich schwere Verletzungen zu. Auch die Fahrerin des Pkw wurde schwer, ihr Beifahrer leicht verletzt, so die Polizei.