| 22:19 Uhr

Schwarze Katze am Autobahnrasthof gefunden

Homburg. In der Nähe des Homburger Autobahnrasthofes ist eine schwarze Katze entdeckt worden. Das hat die Stadt Homburg jetzt in einer Presseerklärung mitgeteilt. Gefunden wurde das Tier bereits am 29. Mai. Die Katze wurde im Tierheim in Kaiserslautern untergebracht

Homburg. In der Nähe des Homburger Autobahnrasthofes ist eine schwarze Katze entdeckt worden. Das hat die Stadt Homburg jetzt in einer Presseerklärung mitgeteilt.Gefunden wurde das Tier bereits am 29. Mai. Die Katze wurde im Tierheim in Kaiserslautern untergebracht.

Wer Näheres wissen möchte, der bekommt weitere Informationen beim Tierschutzverein Kaiserslautern unter Telefon (06 31) 3 50 36 67. Der Eigentümer sollte sich so schnell wie möglich beim Fundbüro im Bürgeramt, Rathaus Am Forum, Zimmer 151, melden.

Das Homburger Fundbüro im Bürgeramt, das im Erdgeschoss des Rathauses Am Forum, im Zimmer 151 untergebracht ist, hat folgende Öffnungszeiten: montags bis mittwochs von 7.45 bis 16 Uhr, donnerstags von 7.45 bis 18 Uhr und freitags von 7.45 bis 13 Uhr. red