| 00:00 Uhr

Rollerfahrer wird bei Unfall in Jägersburg schwer verletzt

Jägersburg. Mit ihrem Auto auf der Straße wenden wollte eine 22-jährige Pkw-Fahrerin in Jägersburg . Dabei übersah sie allerdings einen 16-jährigen Rollerfahrer, der am Mittwoch gegen 16.20 Uhr auf der Kleinottweilerstraße Richtung Bexbach unterwegs war. red

Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde der Jugendliche schwer verletzt und zur weiteren Behandlung in die Universitätsklinik in Homburg gebracht, teilte die Polizei weiter mit. Die Kleinottweilerstraße zwischen Brückweiher und Saar-Pfalz-Straße war für etwa eine Stunde gesperrt.