| 21:49 Uhr

Erst ein Infonachmittag, dann geht es richtig los
Neuer Reparaturtreff startet Mitte der Woche

Erbach. „Reparieren statt Wegwerfen!“. So lautet das Motto des neuen Reparatur-Treffs, der am morgigen Mittwoch, 12. September, ab 15 Uhr in der Cafeteria der Awo-Ausbildungswerkstätten in der Lappentascher Straße 100 in Erbach (hinter der Musikschule) eröffnet wird. Von red

Die Stadt Homburg und das Sozialpädagogische Netzwerk der Awo informieren über das Projekt.

Am darauf folgenden Tag, am Donnerstag, 13. September, um 15 Uhr wird an gleicher Stelle der erste aktive Termin des Reparatur-Treffs durchgeführt. Geplant ist, dass dieser Termin anschließend einmal im Monat stattfinden wird.