| 21:29 Uhr

Renovierung der Bücherstube ist abgeschlossen

Homburg. Der Verein "Bibel & Bücher" aus Homburg hatte dieser Tage gleich doppelten Grund zur Freude. Zum einen wurde die nicht ganz freiwillige und weitaus größer angefallene Renovierung der Bücherstube in der Marktstraße 1 abgeschlossen

Homburg. Der Verein "Bibel & Bücher" aus Homburg hatte dieser Tage gleich doppelten Grund zur Freude. Zum einen wurde die nicht ganz freiwillige und weitaus größer angefallene Renovierung der Bücherstube in der Marktstraße 1 abgeschlossen. Bedingt durch einen unvorhergesehenen Wasserschaden sei die Renovierung der Bücherstube am Marktplatz wesentlich umfangreicher ausgefallen als ursprünglich geplant, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Dank der zahlreichen Helfer habe man den Laden vollkommen leer geräumt, von Grund auf renoviert. Nach mehr als 250 geleisteten Arbeitsstunden wurde er dieser Tage wieder eröffnet.Zum anderen feiern zwei Mitarbeiter ihre 20-jährige Zugehörigkeit. Eva Bauer ist als Mitarbeiterin der ersten Stunde, zusätzlich seit Mai 2003 die Vorsitzende des Vereins und gleichzeitig auch die Geschäftsführerin der christlichen Bücherstube. Ferner ist auch Renate Rebmann nunmehr seit 20 Jahren in der Bücherstube tätig. Sie wurde vor Jahren bereits als beliebteste Mitarbeiterin in der Altstadt ausgezeichnet. Die Bücherstube hat fünf Mitarbeiter. red