| 20:13 Uhr

Anderer Dienstgrad
Reiner Hartz stellvertretender Inspektionsleiter in Homburg

Homburg. Wie wir kürzlich vermeldet haben, kommt voraussichtlich Anfang September Reiner Hartz in die Polizeiinspektion nach Homburg. Aber nicht als Kriminaldienstleiter, wie wir fälschlicherweise vermeldet haben, denn einen solchen gibt es bereits. red

Nein, Reiner Hartz wird stellvertretender Inspektionsleiter der Polizeiinspektion in Homburg und ist damit der Vertreter der Inspektionsleiterin Alexandra Besse.  Der 51-Jährige ist 1. Polizeihauptkommissar und Chef der Bereitschaftspolizei, informierte Landespolizeipräsident Norbert Rupp. Hartz ist in Homburg kein Unbekannter, er war im Laufe seiner Dienstzeit schon einmal in Homburg als Dienstgruppenführer tätig.