| 20:19 Uhr

Vereine
Radlerfreunde laden zur Familientour nach Kirkel ein

Homburg. (red) Am Samstag, 23. September, findet die nächste Familientour der Radlerfreunde Homburg statt. Treffpunkt ist 15 Uhr am Vereinsheim in der Berliner Straße 96. Die Tour führt über den Lappentascher Hof nach Altstadt und Limbach zur Burg.

(red) Am Samstag, 23. September, findet die nächste Familientour der Radlerfreunde Homburg statt. Treffpunkt ist 15 Uhr am Vereinsheim in der Berliner Straße 96. Die Tour führt über den Lappentascher Hof nach Altstadt und Limbach zur Burg.

Der Rückweg wird nach Lust und Laune bestimmt. Entweder durchs Taubental oder auf dem Bliestalradweg zurück  zum Vereinsheim, wo Kaffee und Kuchen warten. Die Tour ist in die Kategorie leicht einzustufen. Willkommen ist jeder, der Spaß am Radfahren in der Gruppe hat. Auch Flüchtlinge, die ihr Fahrrad vielleicht in der Fahrradwerkstatt der Radlerfreunde erhalten haben, können die Umgebung kennenlernen. Gefahren wird in einem familienfreundlichen Tempo, auf Rad-, Feld-, Waldwegen und wenig befahrenen Straßen.

Nähere Infos findet man auf der Homepage http://rf-homburg.de. Bei unbeständigem Wetter wird dort spätestens eine Stunde vor Beginn der Tour bekanntgegeben ob geradelt wird.